Impressum

Impressum

Die Abteilung Karate ist Mitglied im Polizei Sport Verein Berlin e.V. Über den Gesamtverein PSV ist die Abteilung Mitglied beim Landessportbund Berlin e.V. Die Abteilung Karate ist direkt Mitglied beim Deutschen Karate Verband e.V. / Berliner Karate Verband e.V. mit der Nummer 174.

Postanschrift:
Murat Salbas
PSV Abteilung Karate
Frankfurter Allee 32

10247 Berlin

Redaktion der Website: Murat Salbas (1.Vorsitzender)

Für den Inhalt von Links, die sich aus dieser Website
heraus in einem eigenen Browser- Fenster öffnen
(externe Links), kann keine Verantwortung übernommen werden!

Datenschutzerklärung

Datenschutz in der Abteilung Karate beim PSV Berlin

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung

PSV Karate
Murat Salbas
Frankfurter Allee 32

10247 Berlin

office@karate-im-psv.de


Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus für Informationen und Beratung zum Sportbetrieb beim PSV Abt.Karate, Kontakt oder zur Anmeldung einer Mitgliedschaft angeben.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die auf den Webseiten von PSV Abt. Karate (www.Karate-im-PSV.de) erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Informationen und Beratung zum Sportbetrieb beim PSV Abt.Karate, Kontakt oder zur Anfrage einer Mitgliedschaft genutzt.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind die Informationen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fällt z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel die von Ihnen favorisierten Webseiten), fallen nicht darunter.

Anonyme Daten

Ihr Besuch auf unseren Webseiten bleibt anonym. Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, Sie bleiben als einzelner Benutzer hierbei anonym.

Zweck der Datenverarbeitung

Es werden bestimmte, automatisch übermittelte Informationen zum Zweck der technischen Bereitstellung der Website erfasst, damit Ihr Browser die Website anzeigen und Sie die Website nutzen können. Diese Informationen werden bei jedem Aufruf der Internetseite automatisch erfasst und in Serverlogfiles gespeichert. Diese Informationen beziehen sich auf das Computersystem des aufrufenden Rechners. Es werden folgende Informationen vom Hosting Provider erhoben:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage und IP-Adresse

Es werden dafür Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die vom Browser bei Aufruf einer Website auf Ihrem Computersystem gespeichert werden. Ein Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Die Cookies werden ausschließlich eingesetzt, um Ihnen diese Webseite mit ihren technischen Funktionen zur Verfügung zu stellen. Einige Funktionen unserer Website können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Mit Ausnahme für Zwecke der statistischen Analyse der Nutzung unserer Website, setzen wir ausschließlich Session Cookies ein.

Dauer der Speicherung

Bei der rein informatorischen Nutzung unserer Website werden Ihre personenbezogen Daten auf dem Server für die Dauer des Besuchs der Website. Nachdem Sie die Website verlassen haben, werden Ihre personenbezogen Daten unverzüglich gelöscht. Serverlogfiles speichern wir jedoch für die Dauer von 8 Wochen, IP Adressen anonymisiert.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, installierte Cookies selbst zu löschen.

Habe ich ein Auskunftsrecht?

Natürlich haben Sie jederzeit einen Anspruch darauf, zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Dazu wenden Sie sich bitte direkt an unser Büro.

Habe ich ein Recht auf Datenänderung bzw. -löschung?

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverwendung teilweise oder vollständig zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre entsprechenden Daten löschen. Ausnahmsweise können einer Löschung jedoch Gesetze, insbesondere im Hinblick auf Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.

Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und soweit sich diese Empfänger zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gegenüber dem PSV Abt. Karate verpflichtet haben. Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfragen und Ihrer Nutzung unseres Angebotes werden Ihre Daten innerhalb des PSV Berlin Abt.Karate als Mitglied oder Trainingsteilnehmer gespeichert.

Gilt diese Datenschutzerklärung auch für Webseiten anderer Anbieter?

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nicht für die Webseiten anderer Anbieter, die Sie durch Links auf unseren Webseiten aufsuchen können. Bitte beachten Sie deshalb die jeweiligen Regelungen anderer Anbieter zum Datenschutz.Personenbezogene Daten werden in sicheren Betriebsumgebungen gespeichert und sind der Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Es werden keine Facebook Scripte auf unseren Seiten verwendet.

Diese Website benutzt keine Google Analytics