Verordnung über Basismaßnahmen

Der Senat von Berlin hat am 29.03.2022 die Verordnung über Basismaßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (BaSchMV) beschlossen, welche am 1. April 2022 in Kraft tritt.

Für die Sportausübung im Training und im Wettkampf wie auch für Sportveranstaltungen sind keinerlei Einschränkungen mehr vorgesehen. Zu beachten ist das Hausrecht der Schulen/Hallenbetreiber und des Vereins. Diese können eigene Regeln zum Betreten Ihrer Gelände festlegen. Zur Sicherheit habt bitte immer noch eine Maske dabei.